Hitzefrei

Veröffentlicht am 19. Mai 2022

Der Sommer rückt immer näher und könnte Temperaturen für Karlsruhe erheblich über 30°C mit sich bringen.  Die Erfahrung zeigt, dass bei solchen Außentemperaturen die Raumtemperatur in den einzelnen Unterrichtsräumen über das erträgliche Maß ansteigt, was den Unterricht für Schüler und Lehrer sehr belastend macht.

Daher gilt für die kommenden Sommermonate unsere Hitzefrei-Regelung:

Wenn sich das Schulhaus im Zuge einer längeren Hitzeperiode merklich aufgeheizt hat und der Wetterbericht für den nächsten Tag Außentemperaturen von 30°C oder höher ankündigt, endet der Unterricht an dem betreffenden Tag für alle um 13.05 Uhr.

Die Entscheidung wird am Vorabend von einer kleinen Lehrer-Gruppe getroffen und per Email weitergegeben.

Der Hort ist von dieser Regelung wie immer nicht betroffen. Wir bitten um Verständnis, dass der Hort aus Kapazitätsgründen etwaige Betreuungsprobleme nicht auffangen kann.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Vorinformation die Möglichkeit gibt, sich auf diese Situation einzustellen.