„Die schwarzen Brüder“ – Klassenspiel der Klasse 8a

ein Theaterstück nach dem Roman von Lisa Tetzner
17. März 2023 20:00 Uhr
Festsaal

Herzliche Einladung zum Klassenspiel der Klasse 8a – „Die schwarzen Brüder“

 

Mitte des 19.Jahrhunderts verkaufen arme Tessiner Bergbauern ihre 8-14 -jährigen Buben nach Mailand.
Dort müssen sie in Kamine klettern und den Ruß als lebendige Besen herunterputzen.
Das ist eine schwere und sehr ungesunde Arbeit, bei der einige Buben umkommen.
Jedes Jahr kommt ein Mann, genannt, “der Mann mit der Narbe“, durch das Verzasca-Tal und sucht neue
Kaminfegerbuben, um sie für ein halbes Jahr nach Mailand zu bringen.
Auch der Vater Roberto sieht sich gezwungen, seinen Sohn Giorgio zu verkaufen. Dieser begibt sich schweren Herzens auf die gefährliche Reise.
Dort angekommen wird er, wie alle Kaminfegerbuben, von den einheimischen Kindern geärgert und missachtet. Dies wird von Tag zu Tag unerträglicher und er weiß sich kaum noch zu helfen. Nur in der Gemeinschaft der schwarzen Brüder, einer Bande aus Kaminfegerbuben, findet er Freunde, die sich gemeinsam mit ihm, im Kampf ums Überleben, gegen ihre Feinde stellen.

Die Klasse 8a freut sich über Ihren Besuch!